Nestbaulaune

Gepostet am Aktualisiert am

Es keckern die Elstern, es gurren die Tauben, es krächzen die Krähen:

Nestbaulaune.

Es tröten die Kräne, die Mischer geben Laut:

Es werden Wohn- und Brutstätten bereitet.

Es tröten die Kräne, es wischen die Männer über Monitore.

Schwebende Trägerteile im Blau.

Man beschnüffelt die Hintern, flaniert an gerenderten Spiegelfassaden.

Nestbaulaune.

Man betrachtet künftige Schlafplätze. Es tutet, ein Schwenk.

Vorbeigeschoben Pappkartons, Taschen, Decken.

Noch ein Tuten, Schwenk zurück.

Nestbau, wie auf Plastiktafeln vorgeprägt.

Die Männer wischen erneut, die Träger senken sich.

Nochmals ein lässiges Wischen, der Mischer ist leer.

Nur ein Flirt? Nestbaulaune.

Es keckern die Elstern, es gurren die Tauben, es krächzen die Krähen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s